Startseite
  Über...
  Archiv
  Geschichte einer verlorenen Seele
  Himmelszelt
  Das kleine Maedchen
  Das Parfuem
  Wir wissen,dass wir nichts wissen
  -->Sometimes<--
  Danke a meine Freunde!!!
  Songtexte
  Bilder zum Nachdenken und zum Verdeutlichen
  Definination zu Hass und Liebe
  Gedichte allgemein und sinnvoll
  + ---> Poems<--- +
  Sätze zum Nachdenken
  Zerstoererische Gedanken
  Es ist wichtig!!!Sei vorsichtig vorn cutten!
  Lese mich einfach
  Gedankenwelt...
  Ich gehoere nur mir!!!
  +Es macht mich Fertig+
  Neue Gedichte
  Bilder von mir...
  Erst dann...
  Vorwort
  Kapitel 1
  Kapitel 2
  Das Meer Gedicht
  weitere Gedichte etc.
  Aussagen von mir an
  Wie die Welt ist...
  Was passiert???
  Vampir meines Begehrens
  Zufall?
  Ich Liebe Dich!!!
  Voll Traurig...
  Aussagen meiner engsten Freunde
  Warum weinst du???
  Tagebuch eines Ungeborenen...
  Tödliche Mail...
  Warum Mami???
  Warum Papi???
  Meine Freunde...
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    ayoung
    - mehr Freunde


Links
   Abtreibungs-Life


http://myblog.de/my-tear

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Immer in meinen Gedanken.
Immer in meinem Herzen.
Werde die Zeit nicht vergessen.
Und sollte ich dran zerbrechen.
Werde dich immer lieben,
auf meine Weise.
Vergiss mich nicht,
ich dich nicht.

Weißt du was du mir bedeutest
Auf einem Platz in meinem Herz
steht dein Name an der Wand
und ich will dass du es erfährst
ich werde immer an dich glauben
egal was auch passiert

Die Liebe ist wie der Wind.
Sie verbindet Hochs und Tiefs,
ist nicht zu sehen,
aber zu spüren.
Oh lass auch unsere Liebe
zu so einem Wind werden,
der durchs ganze Leben führt
und nie verschwindet.

Fragt euch selbst:
Wenn man sagt, dass das ganze Leben scheiße ist, würde dann jeder einem zustimmen?
-Nein, sage ich.
Wenn man sagt, dass das ganze Leben super ist, würde dann jeder einem zustimmen?
-Nein,sage ich.
Wenn man sagt, dass man das Gegenüber kennt, stimmt das dann?
-Nein, sage ich.
Wenn das Gegenüber sagt, dass es einen kennt, stimmt das dann?
-Nein, sage ich.
Gibt es eine Frage, die man mit ja beantworten kann?
-Ja, sage ich.
Gehört zum Leben das Hoch sowie das Tief?
-JA!!!!! Sage ich,denn
ohne Glück würden wir das Pech nicht kenne und ohne Pech das Glück nicht.
Aber manchmal, so wie jetzt, wünschte ich, das Pech wäre nicht so oft und nicht so stark vorhanden....



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung